szmmctag

Archiv der Einträge: 01 Maerz, 2010
  • Sothink SWF Decompiler 6.6 Build 4013

    Sothink SWF Decompiler konvertiert einfach SWF in FLA (unterstützt Flash v6, v7, v8, v9 und v10) und dekompiliert SWF in FLEX Projekt. Das ist vollständig kompatibel mit AS3.0 and Flash 10 , und kann jedes SWF Element exportieren und unterstützt Batch- Exportierung.
    ***
    Sothink SWF Decompiler, a professional Flash decompiler with multi-language interface. Decompile one or more SWF to FLA/FLEX project with ease. It supports Flash 6, Flash MX 2004, Flash 8, Flash CS3 and Flash CS4. This Flash decompiler can recover FLA/FLEX project and extract elements including shape, sounds, images, sprites, fonts, texts, ActionScript etc. It is compatible with ActionScript 3.0.

    Win 2000
    Win XP
    Windows Vista
    Win 7

    Deutsch / 11.1 MB / Trial

    Home

    download2NEU5

  • FreeCol 0.9.1

    freiland.blog.de

    Sie können zwischen Franzosen, Holländern, Engländern und Spaniern als Volk wählen. In Amerika treffen Sie zudem auf Indianer, mit denen Sie entweder Krieg führen oder in Frieden nebeneinander leben können.

    Ultimatives Ziel ist die Unabhängigkeit von der europäischen Mutternation. Haben Sie einmal die Loslösung erklärt, müssen Sie mehrere Angriffswellen Ihres Königs abwehren.

    FreeCol läuft Java-basiert. Daher müssen die
    Java Runtimes auf Ihrem Computer installiert sein.
    ****
    FreeCol is a turn-based strategy game based on the old game Colonization, and similar to Civilization. The objective of the game is to create an independent nation.
    You start with only a few colonists defying the stormy seas in their search for new land. Will you guide them on the Colonization of a New World?

    32.9 MB / Freeware
    Win XP
    Windows Vista / Win 7 / Mac OS X / Linux

    Home&Download

  • OrangeCD Player 6.4.1.14628

    ist ein kompakter taskbar gegründeter CD-Spieler mit FreeDB Unterstützung...
    Systemtray-basierter CD-Player. Er ermöglicht die CD-Wiedergabe über die Soundkarte oder das CD/DVD-ROM-Laufwerk. Neben den für CD-Player üblichen Funktionen bietet der OrangeCD Player Unterstützung für das FreeDB-Protokoll und die Artwork-Anzeige. Ein besonderer Clou ist der automatische Abgleich mit der Musikdatenbank des Herstellers. Jedes Mal, wenn ein Titel gespielt wird, lädt sich der OrangceCD Player die zugehörigen Informationen wie Titel, Interpret, Album, usw. aus der Datenbank und hinterlegt diese Informationen automatisch in Ihrem lokalen Medianarchiv.

    OrangeCD ist kompakt und nimmt keinen Platz im Bildschirm ein, da sich der Player in der Systemleiste verbirgt. So finden Sie den Player immer am unteren Bildschirmrand, wenn Sie ihn suchen, ohne dass er Ihnen Platz auf dem Bildschirm wegnnimmt. Das Kontextmenü lässt sich komplett selbst definieren und an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Menü-Befehle, die Sie nicht benötigen, lassen sich entfernen. Im Gegensatz dazu können Sie häufig benötigte Befehle an die Spitze des Menüs setzen. OrangeCD lässt sich per Mausklick steuern. So können Sie zum Beispiel mit nur einem einzigen Klick entweder die Wiedergabe anhalten oder die CD auswerfen. Durch die integrierten Lautstärkeregler lässt sich der Sound an jede Situation und Umgebung anpassen. Selbst mehrere CD-Laufwerke oder Wechsler werden von OrangeCD unterstützt. Es kann zwischen verschiedenen Wiedergabe-Modi, Playlisten und direktem Zugang zur Spur unterschieden werden.

    ***
    OrangeCD Player is a compact freeware program that allows you to listen audio CDs through your computer CD-ROM and audio card. The player supports FreeDB protocol and integrates with our music catalog software, so every time you play a new album, it downloads track titles and other information from Internet and automatically catalogs the album in your music database.

    1.60 MB / Freeware / Win All


    Homepage

    OrangeCD.Player.6.4.1.14628

  • WinTVCap_GUI 3.4.8.2

    WinTVCap_GUI benutzt den Windows Taskplaner um Aufnahmen zu programmieren, dies hat den Vorteil, dass WinTVCap_GUI nicht laufen muss, damit die Aufnahmen gestartet werden. Außerdem ermöglicht die Verwendung des Taskplaners von Windows, dass der Rechner in den Ruhezustand versetzt werden kann und die Aufnahmen den Computer zur programmierten Uhrzeit automatisch hochfahren. Nach einer Aufnahme, besteht die Möglichkeit den Computer wieder in den Ruhezustand versetzen zu lassen.

    WinTVCap_GUI ist ein (G)raphical(U)ser(I)nterface für das direkte Aufnehmen und das Programmieren von Aufnahmen von Fernseh-/Radioprogrammen mit beliebiger Aufnahmesoftware, die per Kommandozeilenbefehl angesprochen werden kann.

    Ursprünglich war WinTVCap_GUI nur für das Ansteuern von WinTVCap gedacht, daher auch der Name, mit der Zeit kamen aber immer weitere Funktionen hinzu, wie z.B. der Erweiterte Scheduler, der es erlaubt beliebige Aufnahmeprogramme in WinTVCap_GUI einzubinden, später kam dann noch die direkte Unterstützung von GBRecord hinzu. Der LiveTV-Modus von WinTVCap_GUI ist jetzt die einzige Funktion, die ausschließlich mit WinTVCap oder GBRecord zusammenarbeitet, alle anderen Funktionen lassen sich mit den, über den Erweiterten Scheduler, eingebundenen Aufnahmeprogrammen benutzen.

    ****

    WinTVCap_GUI is a (G)raphical(U)ser(I)nterface for direct recording and scheduling of tv and radio recordings for any command line parameter accepting recording application.

    At first it was only intended to be a GUI for WinTVCap, that's where it's name comes from. But from time to time I added more and more feature. A important one is the Extended Scheduler which enables the use of any command line parameter accepting recording application. Later I added the direct support for GBRecord, because it's similar to WinTVCap but supports even more tv cards. The only thing left, that is only be useable by using WinTVCap or GBRecord is LiveTV, all other features can be used with other recording applications.

    WinTVCap_GUI uses the Windows Task Scheduler for creating recording tasks, therefor it not have to run to let a recording start. Windows handles the start, so it's possible to send the computer to hibernate, if a recording is up to the computer will be waked up and the recording will be done. After the recording it is possible to let the computer be send to hibernate automatically.

    Windows 95, 98, ME, NT, 2000, XP, Vista, 7

    807 KB / Freeware

    Home

    download2NEU5

Germany
Neueste Einträge

mehr Einträge…

Kalender
<< < März 2010 > >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Besucherzähler
Seitenaufrufe insgesamt:
3651041
Seitenaufrufe von heute:
439
Besucher insgesamt:
1290475
Besucher heute:
132
Übersetzungen
Giveaway of the Day
IP
freiland.blog.de Webutation
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Blog Verzeichnis
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Kostenloser Live Counter!

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.